Warenkorb

0 Artikel - € 0,00
AGB color Drack

Color Drack
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Kunde, im Folgenden kurz Nutzer genannt, der Dienstleistungsangebote der Firma Color Drack GmbH & Co KG, 5620 Schwarzach, im Folgenden kurz Color Drack genannt, erklärt mit Nutzung der über Internet angebotenen Dienstleistungen ausdrücklich die unten stehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmend zur Kenntnis genommen zu haben:

 

I.

Die gegenständliche Nutzung von DFS, Webalbum und Onlineportale von Color Drack erfolgt über Internet, der Vertrag über eine angebotene Dienstleistung kommt ohne weitere ausdrückliche Erklärung mit Inanspruchnahme der Dienstleistung schlüssig zustande (§ 864 ABGB).

Die Annahme der schlüssigen Vertragserklärung des Verbrauchers erfolgt entweder durch Bestätigungsemail seitens Color Drack oder aber ansonsten durch Ausführung der Lieferung der bestellten Ware.

Nebenabreden und Zusätze sowie Zusagen von Mitarbeitern im Außendienst oder Handelspartnern bedürfen der schriftlichen Bestätigung der Geschäftsführung von Color Drack.

Werbeaushänge, Prospekte, Auskünfte, Abbildungen sowie Maße und Gewichte der Vertragswaren sind freibleibend und unverbindlich. Sie stellen keine Garantiezusagen dar, sofern nicht ausdrücklich vertraglich etwas anderes zugesagt wird.

 

II.

1. Aufträge

Color Drack kann Ausarbeitungen nur unter Zugrundelegung der nachstehenden Bedingungen übernehmen. Der Nutzer anerkennt dies durch die Auftragserteilung. Die Aufträge können entweder über unser Onlineportal, über unsere Bestellsoftware (DFS) oder mittels Übersendung eines Datenträgers erteilt werden.

 

2. Ausarbeitung

Color Drack bietet Ihnen die gesamte Palette der gängigen Fotoausarbeitung sowie Fotobücher und Fotogeschenke. Das Bildformat der Ausarbeitung und die Papierart richten sich nach Ihrem schriftlichen Auftrag. Sofern keine oder keine eindeutige Angabe betreffend Format, Oberfläche bzw. gewünschte Stückanzahl pro Aufnahme gemacht wurde, gilt bei der Fotoausarbeitung das Standardformat 10 x (ca.) 15 cm glänzend als vereinbart und es wird je 1 Abzug angefertigt. Die Größenangaben sind ca. Angaben und können je nach Seitenverhältnis geringfügig variieren. Details dazu entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produktseiten.

 

3. Kosten

Für unsere Leistungen gelten die Ausarbeitungspreise laut unserer Preisliste, wie sie tagesaktuell auf unserer Website www.colordrack.at dargestellt sind oder bei Ihrem Fotofachhändler vor Ort erfragt werden können. Aktionspreise gelten ausschließlich im Aktionszeitraum.

 

4. Aktionen

Um Unklarheiten wegen der Laufzeit von Preisaktionen zu vermeiden, weisen wir darauf hin, dass die von Color Drack ausgepreisten Aktionen nur für jene Kundenaufträge gelten, die spätestens am Stichtag bei Color Drack eingelangt sind. Bitte beachten Sie dabei, dass auch der Postweg einige Tage in Anspruch nehmen kann! Nach dem Stichtag einlangende Bestellungen können aus organisatorischen Gründen nicht mehr zum Aktionspreis verrechnet werden.
Bei Internetaufträgen muss die Bestellung Ihres Warenkorbes („kostenpflichtig bestellen“) vor Aktionsablauf bei Color Drack einlangen. Bestellen Sie daher rechtzeitig, um am Ende der Preisaktion eventuell auftretende Leitungsengpässe im World Wide Web, die nicht in unserem Einflussbereich liegen, zu vermeiden.

 

5. Fotobücher auf Druckbasis, Fotogeschenke und Fotokalender

Bei Fotobüchern auf Druckbasis, Fotogeschenken, Fotokalendern und Fotogravuren handelt es sich um Aufdrucke bzw. Gravuren Ihrer persönlichen Motive auf verschiedenste Materialien wie Porzellan, Papier, Leinwand, Kunststoff, Glas etc... Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich dabei nicht um Fotos im herkömmlichen Sinn handelt und daher Unterschiede in Bezug auf die Farbe und die Struktur des Bildes im Vergleich zu einem auf Fotopapier belichteten Bild unvermeidlich sind, auch wenn durch die fortgeschrittenen Drucktechniken sehr gute Resultate erzielt werden. Derartige Abweichungen in Farbe und Struktur stellen keine Mängel dar und berechtigen nicht zu Reklamationen.
Weiters können aus produktionstechnischen Gründen, Fotobücher auf unterschiedlichen Drucksystemen mit geringfügig abweichendem Druckergebnis gefertigt werden. Außerdem kann es bei Fotobüchern und Fotogeschenken produktionsbedingt zu geringfügigen Abweichungen bezgl. Format, Bildausschnitt bzw. Seitenzuschnitt kommen.

 

6. Lieferung

Tagesaktuelle Details dazu entnehmen Sie bitten den jeweiligen Produktseiten.
Labortage sind alle jene Werktage, an denen bei Color Drack produziert wird. Samstag, Sonntag und Feiertage fallen demnach nicht unter den Begriff "Labortag". Der Tag der Bestellung gilt nicht als Labortag.
Vor bzw. kurz nach besonderen Anlässen oder Feiertagen wie Weihnachten, Valentinstag, Ostern, Muttertag o.ä. sowie bei Preisaktionen, wo mit sehr vielen Aufträgen gerechnet werden muss, kann die angegebene Lieferzeit nicht garantiert werden. Bestellschlüsse werden auf der Startseite von www.colordrack.at veröffentlicht.
Wir verfügen über modernste Maschinen, die von hochqualifizierten Technikern kontrolliert werden. Mit Ersatzmaschinen haben wir umfassende Vorkehrungen gegen einen möglichen Produktionsstillstand getroffen. Dennoch sind auch wir nicht völlig gegen Ausfälle gefeit. Eine verzögerte Bereitstellung von notwendigen Ersatzteilen seitens des Maschinenherstellers kann deshalb ebenfalls eine Verlängerung der Lieferzeit verursachen. Die Leistungen der Post (Zustellung) und Leitungsengpässe bzw. technische Störungen im World Wide Web entziehen sich jedoch unserem Einflussbereich. Lieferverzögerungen ohne Nachfristsetzungen berechtigen nicht zur Annahmeverweigerung.

Die Zustellung erfolgt ausschließlich über den Fotofachhandel. Mittels angebotener Geschäftsauswahl nach Postleitzahl, Name oder Ort können Sie das gewünschte Geschäft auswählen. Bei der Zustellung über den Fotofachhandel fallen in der Regel keine Versandkosten an.

 

7. Gewährleistung

Bei klar erkennbaren Mängeln hat der Nutzer das Recht auf Reklamation. Diese Berechtigung besteht jedoch nur bei vermeidbaren technischen Unzulänglichkeiten und Fehlern, bei geschmacklichen Nuancen wie zum Beispiel Farbverschiebungen können Reklamationen nicht anerkannt werden. Reklamationen müssen innerhalb der vereinbarten Gewährleistungsfrist von 10 Tagen nach Erhalt der Produkte unter Beifügung aller reklamierten Waren beim Fotohändler, welchen Sie als Abholstelle gewählt haben, geltend gemacht werden. Bei nicht erkennbaren Mängeln gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Anstelle der Geltendmachung einer Preisminderung ist der Kunde zunächst verpflichtet, die Verbesserung durch nochmalige Ausarbeitung zuzulassen, sofern dies technisch möglich ist.

 

8. Haftung

Bei Beschädigung oder Verlust eines Filmes oder der ausgearbeiteten Lichtbilder wird von Color Drack nur der Materialwert ersetzt. Dies gilt auch bei Beschädigung oder Verlust von jeglichen uns zur Verfügung gestellten Filmen, Negativen, Dias, Fotos, Speicherkarten, CDs, DVDs oder sonstigen Gegenständen oder Vorlagen. Color Drack haftet nicht für leichte Fahrlässigkeit, ebenso ist der Ersatz von Folge- und Vermögensschäden, Zinsverlusten sowie von Schäden aus Ansprüchen Dritter gegenüber dem Vertragspartner ausgeschlossen. Weitergehende Ansprüche des Vertragspartners aufgrund nicht vertragsgemäßer Lieferung, insbesondere Wandlungs- und Minderungsansprüche, sind ausgeschlossen.

 

9. Hinweis nach dem Konsumentenschutzgesetz

Pflichtgemäß möchten wir Sie darüber informieren, dass ein Verbraucher von seinem Vertragsantrag oder von seinem Vertrag zurücktreten kann. Dieses Rücktrittsrecht besteht nicht bei Dienstleistungen, mit deren Ausführung dem Verbraucher gegenüber vereinbarungsgemäß innerhalb von 7 Werktagen ab Vertragsabschluss begonnen wird (also bei unseren Ausarbeitungen) sowie bei Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden bzw. eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse der Verbraucher zugeschnitten sind (wie zB Fotobücher und Fotogeschenke). Ein Rücktrittsrecht steht auch dann nicht zu, wenn der Verbraucher selbst die geschäftliche Verbindung mit dem Unternehmer zwecks Schließung des Vertrages angebahnt hat.
Ein zulässiger Rücktritt muss binnen einer Woche ab Zustandekommen des Vertrages erklärt werden und bedarf zu seiner Rechtswirksamkeit der Schriftform.

 

10. Urheberrecht

Der Auftraggeber erklärt ausdrücklich, im Besitz der Urheberrechte betreffend das an Color Drack übergebene Ausarbeitungsmaterial zu sein. Dies gilt nicht nur für das gesamte Bildmaterial, sondern auch für allfällige sonstige verwendete Zeichen und Schriften. Der Nutzer ist selbst dafür verantwortlich, dass er nur Zeichen und Schriftarten verwendet, die er auch zu verwenden berechtigt ist und für die er über eine gültige Nutzungslizenz verfügt. Der Nutzer haftet alleine für die aus einer allfälligen Urheberrechtsverletzung entstehenden Folgen und ersetzt Color Drack alle Kosten, die aus einer allfälligen Urheberrechtsverletzung entstehen.

 

11. Datenschutz

Der Nutzer ist damit einverstanden, dass Color Drack die von Bestellungen anfallenden Verbraucherdaten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung der Bestellung erhebt, bearbeitet, speichert und nutzt. Color Drack wird Verbraucherdaten nicht über den hiermit klargestellten Umfang hinaus verwerten oder weitergeben

 

12. Erfüllungsort/Gerichtsstand/Rechtswahl

Erfüllungsort ist Schwarzach im Pongau. Color Drack haftet daher nicht für Verlust oder Beschädigung von Kundeneigentum durch den Zustellpartner. Als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten aus einem, auf Grundlage dieser Bedingungen abgeschlossenen bzw. abzuschließendem Vertrag zwischen Color Drack und dem jeweiligen Nutzer wird das für 5620 Schwarzach jeweils sachlich in Betracht kommende Gericht vereinbart. Color Drack kann jedoch den Nutzer auch an einem anderen in- bzw. ausländischem Gerichtsstand belangen.

Sämtliche zwischen Color Drack und dem Vertragspartner abgeschlossenen Verträge und alle sich daraus ergebenen Rechte und Pflichten unterliegen der Anwendbarkeit materiellen österreichischen Rechtes, bei Ausschluss der Bestimmungen des österreichischen internationalen Privatrechtes und des UN-Kaufrechtes.

 

13. Besondere Bedingungen für unseren digitalen Bestellservice

13.1. Color Drack sichert alle Daten während der Verwendung nach dem Stand der Technik. Die Haftung für Schäden durch zufällige oder unrechtmäßige Zerstörung und durch Verlust von verwendeten Daten in Sicht des Datenschutzgesetzes (zB.: erfasste, gespeicherte, aufbewahrte, vervielfältige oder veränderte Daten) wird auf Fälle von grober Fahrlässigkeit beschränkt. Für sonstige Schäden durch zufällige oder unrechtmäßige Zerstörung oder Verlust von Daten haftet Color Drack nicht. Color Drack haftet auch nicht für immaterielle Schäden, aus welchem Rechtsgrund immer. Um doppelt abgesichert zu sein, wird dem Nutzer empfohlen, bis zur endgültigen Auftragserfüllung durch Color Drack die Daten auch bei sich weiterhin gespeichert zu halten.
13.2. Nach Ablauf der 10-tägigen Reklamationsfrist werden die vom Nutzer übermittelten Daten gelöscht.
13.3. Es wird ausdrücklich keine Gewähr dafür geleistet, dass die Farben der Bilder mit den Originaldateien zu 100 % übereinstimmen. Color Drack behält sich vor, nach eigenem Ermessen Bilddateien für die Datenübertragung zu optimieren.
13.4. Reklamationen, die auf eine mangelhafte Qualität (z.B. zu geringe Auflösung) der Original-Bilddateien zurückzuführen sind werden von Color Drack nicht anerkannt.
13.5. Pro Datenträgerbestellung verrechnen wir eine Zeilengebühr lt. unserer Preisliste, wie sie tagesaktuell auf unserer Website www.colordrack.at dargestellt ist oder bei Ihrem Fotofachhändler vor Ort erfragt werden kann.
13.6. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass ein nachträgliches Storno von gerade sich in Produktion befindlichen Digitalaufträgen nicht vorgenommen werden kann und die Zusammenfassung mehrerer Aufträge nicht möglich ist.
13.7. Kunden-Mitteilungen in Form von zusätzlichen Dateien auf Datenträgern können aus produktionstechnischen Gründen nicht berücksichtigt werden.
13.8. Der Nutzer hat selbst dafür vorzusorgen, dass er nur Zeichen oder Schriftarten verwendet, zu deren Nutzung er berechtigt ist. Color Drack hat keine Möglichkeit, die diesbezüglichen Lizenzen zu überprüfen und lehnt jegliche Haftung für Urheberrechts- oder Lizenzverletzungen ab.

 

14. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder die Wirksamkeit durch einen später eintretenden Umstand verlieren, beeinflusst dies nicht die Wirksamkeit des abgeschlossenen Vertrages. Anstelle der unwirksamen Vertragsbestimmungen tritt dann eine Regelung, die dem am nächsten kommt, was die Vertragsparteien gewollt hätten, sofern sie den betreffenden Punkt bedacht hätten.

 

15. Preisänderungen und Tippfehler

Preisänderung und Tippfehler vorbehalten.

 

 

Programmierung

P.I.C.S. Salzburg GmbH & Co KG
Itzlinger Haupstrasse 57
5020 Salzburg

www.pics.co.at

Download

Wählen Sie zur individuellen Gestaltung und einfachen Bestellung Ihres Fotoproduktes zwischen der übersichtlichen Bestellsoftware oder nutzen Sie die praktische mobile App für unterwegs. Viel Vergnügen!

Herzlich Willkomen auf ColorDrack.at!

Sie befinden sich zurzeit nicht auf der Website für Ihr Land.
Bitte wählen Sie das gewünschte Land aus.